Ihre Sprachversion:

Kurorte und Seebäder

Niederschlesien  lockte bereits seit dem XVII. Jahrhundert zahlreiche namhafte Gäste zu ausgedehnten Kuraufenthalten ; diese Aufenthalte dienten dem damaligen Kurpublikum als Jungbrunnen. Der Glatzer und  Hirschberger Talkessel verfügen über Quellen von hohem Heilwert und bieten dazu ein mildes wohltuendes Klima. Die traditionellen Kuranwendungen werden heute immer öfter mit aktiver Erholung verbunden. Die malerische Umgebung dieser Kurorte lädt  zu jeder Jahreszeit zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

anzeigen von Fotos

Gemeinschaft

Mache uns in den sozialen Netzwerken des Internets ausfindig!

 

Rufen Sie an und bestellen profi@wr.onet.pl

dieses Fenster schließen